Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/schnapsleichen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
0,5

Vor einer Stunde bin ich nach Hause gekommen und hab mir schnellstens einen halben Liter Korn einverleibt. Warum? Weil mein hombre jederzeit nach Hause hätte kommen können, er war nämlich nicht mehr online, also vermutlich auf dem Heimweg. Erst nach dem halben Liter fiel mir ein, dass er noch etwas besorgen wollte auf dem Heimweg und deswegen wohl früher Schluss gemacht hat, aber keineswegs früher nach Hause kommt.

 

Hombre ist absolut gegen meinen Alkoholkonsum, natürlich. Er selber hat seit über einem Jahr keinen Tropfen mehr getrunken (bis auf eine Ausnahme) und nimmt es mir wirklich übel, wenn ich trinke. Bis vor kurzem hat er meinen Schnaps weggekippt, wenn ich dagegen nichts tun konnte - sprich bewusstlos auf dem Sofa lag. Seit neuestem versteckt er ihn nur noch, denn wenn er ihn wegschüttet, verlangt etwas in mir, ihn unbedingt nachzukaufen.

 

Ich verachte mich dafür, dass ich heute schon wieder schwach war, auch wenn es "nur"  Korn war (30% statt 37,5%). Und gleichzeitig verlangt mein Körper mehr. Heute habe ich den Kampf auf ganzer Linie verloren. Mal sehen, ob ich gleich noch in der Lage sein werde, die versprochenen Nudeln mit Pilzsoße zu kochen. Ich hoffe es.

24.10.14 19:21
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung